17.11.07

Now playing 3

Johnny Cash.

Vor kurzem zum ersten Mal ein Album mit seiner Musik gekauft.

Hey, der Gottkönig der Spätzünder hat einen Ruf zu wahren.

Aber warum hat mir denn niemand früher gesagt, daß Cash nicht nur tolle Musik macht, sondern vor allem zutiefst menschliche? Mehr davon!

Kommentare:

  1. Heil Dir, König der Spätzünder.

    Unglaublich.


    Bevor ich den Blog-Eintrag in 20 Jahren lesen muss:
    Kennst Du... sagen wir:
    Elliott Smith?
    Nein?
    Kaufen.
    Anhören.

    AntwortenLöschen
  2. Elliott wer? Nie gehört. Mal kaufen :)

    AntwortenLöschen
  3. Wenn du so begeistert von Johnny Cash bist, wirst du bestimmt den einzigartigen Tom Waits lieben. Auch wenn es ab und an sehr gewöhnungsbedürftig wird, weil man noch nie eine solche Stimme, die sicherlich schon ein wenig zu viel Whsikey und Zigaretten ertragen musste oder derartige Geräusche wie ein lautes Schnarchen oder eine quietschende Tür in einem Lied im Radio gehört hat. Aber es passt einfach zu seiner Musik.
    Seine Filme mit Kumpel Jim Jarmush gehören auch zu den besten, die mein junges Auge bisher gesehen, mein Ohr gehört und mein Herz getroffen hat ("Down by law" is echt erste Sahne). Du magst doch Filme? ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Keep the Empfehlungen coming!

    AntwortenLöschen
  5. OK, schau dir den Film an über Johnny Cash, weil da diese Reese Witherspoon einfach göttlich mitsingt... geiler Film!

    AntwortenLöschen