25.07.07

Andis Namen bei Starbucks 4

Wenn Bücher, Filme, Stücke, Geschichten an sich nur eine gemeinsame Botschaft haben, eine einzige, ist es die, sich von der Meinung anderer zu lösen, sich selbst zu erkennen, in sich selbst sein Glück, sein Ziel zu finden. Und weil das als "Diogenes" doch ein wenig auffällig gewesen wäre, habe ich es eben als "Alexander" über die Kaffeetheke verkündet. Schmeckt gut.

Kommentare: