20.10.2006

Der Metzger von Grosny

Der Schlächter von Tschetschenien hat Deutschland besucht. Der Blutsäufer des Kaukasus. Der Menschenfresser aus Moskau. Wladimir Wladimirowitsch Putin. War in Dresden, seiner früheren Wirkungsstätte. Seiner früheren Wirkungsstätte als KGB-Agent. Zur selben Zeit, als daheim in Moskau die Journalistin Anna Politkowskaja begraben wurde, ermordet, wohl möglich von seinem hochsympathischen Satrap Ramsan Kadyrow.

Und wo waren die Pazifisten? Die friedensbewegten Millionen des Zweiten und Dritten Golfkrieges? Die vorgeblichen Menschenfreunde? Die Krokodilstränenzerdrücker?

Man kann es wirklich nur mit Davids Medienkritik sagen, dem wir sonst nur bedauerlich selten zustimmen können:

The professional protester class, the Angry Left, the eternally self-righteous, indignant marchers who pose as saviors of the world as their rainbow flags flutter in the wind are nothing but a pack of morally and intellectually bankrupt hypocrites.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen